Herz- und Atemraum

Meditation


Meditation zur Förderung von Achtsamkeit und innerer Balance


Wir machen verschiedene meditative Übungen im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung. Gezielte Achtsamkeitsübungen werden ergänzt durch Visualisierungstechniken, die sich wohltuend auf die Selbstheilungskräfte und die innere Balance auswirken. Während des Übens lernen wir das wertfreie Beobachten von uns selbst, was innere Gelassenheit fördert und bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen hilft. Gleichzeitig lernen wir das gezielte Verbinden mit unseren inneren Ressourcen, die uns durch herausfordernde Zeiten hindurch unterstützen können.
 
Es gibt nun neue Termine aufgrund der aktuellen Situation: Da es für viele derzeit eine gute Unterstützung ist zu meditieren, habe ich bis Juli ca. einen 2 Wochen Rhythmus erstellt für die Abende. Ab Juni (21.6.) werde ich auch wieder versuchen jeden 2. Abend vor Ort anzubieten, da für einige die Online-Abende nicht so praktisch sind. Dann natürlich unter Einhaltung der zu dem Zeitpunkt aktuellen Hygieneauflagen. Ich informiere dann dazu rechtzeitig. Sollte ein Treffen vor Ort zu den jeweiligen Zeitpunkten nicht möglich sein, werde ich diese dann auch kurzfristig Online halten.:
 
- Sonntag 16.08. 19 - 20:30 Uhr, Meditationsabend vor Ort
- Sonntag 30.08. 19 - 20 Uhr, Online-Meditationsabend
- Sonntag 13.09. 19 - 20:30 Uhr, Meditationsabend vor Ort
- Sonntag 27.09. 19 - 20 Uhr, Online-Meditationsabend
- Sonntag 11.10. 19 - 20:30 Uhr, Meditationsabend vor Ort
- Sonntag 08.11. 19 - 20 Uhr, Online-Meditationsabend
- Sonntag 22.11. 19 - 20:30 Uhr, Meditationsabend vor Ort
- Sonntag 06.12. 19 - 20 Uhr, Online-Meditationsabend
- Sonntag 13.12. 19 - 20:30 Uhr, Meditationsabend vor Ort
 
Die Online Abende finden im Konferenz-Raum per Zoom statt. Diesen verschicke ich jeweils nach Anmeldung.
Die Vor-Ort-Meetings finden in der Fiddle and Feet, School of Dancing, Dantestr. 1, Wiesbaden, statt.
 
Beitrag: 8,- Euro pro Online-Abend. 10,- Euro pro Vor-Ort-Abend (Ausnahme 23.05.)
 
Anmeldung und Kontakt per Email an tanja@herz-und-atemraum.de

 

Schamanischer Abend


Montag, 10.08.2020, 19-22:00 Uhr
Der Schamanismus ist eine der ältesten spirituellen Traditionen und wird bis heute sowohl von indigenen Völkern, als auch in unserer modernen Gesellschaft gepflegt, als Verbindung des Menschen mit der Erde, der Natur und seinen Ursprüngen. Die (Rück)-Verbindung zu dieser Ebene des Seins, wird stets als heilsam und kraftspendend empfunden. Mit verschiedenen Übungen (Visualisierungen, Meditationen, Chants, Ritualen, innere Reisen) erfahren wir unsere ureigenen Ressourcen, die uns in unserem Leben unterstützen und Kraft geben können, gut durch schwierige und herausfordernde Zeiten zu kommen.
Im Lighthouse, Am Schlosspark 129, Wiesbaden-Biebrich
Kosten: 30,- Euro
Anmeldung per Email an tanja@herz-und-atemraum.de

Sonntag, 20.09.2020, 19-22:00 Uhr
Der Schamanismus ist eine der ältesten spirituellen Traditionen und wird bis heute sowohl von indigenen Völkern, als auch in unserer modernen Gesellschaft gepflegt, als Verbindung des Menschen mit der Erde, der Natur und seinen Ursprüngen. Die (Rück)-Verbindung zu dieser Ebene des Seins, wird stets als heilsam und kraftspendend empfunden. Mit verschiedenen Übungen (Visualisierungen, Meditationen, Chants, Ritualen, innere Reisen) erfahren wir unsere ureigenen Ressourcen, die uns in unserem Leben unterstützen und Kraft geben können, gut durch schwierige und herausfordernde Zeiten zu kommen.
In der Fiddle and Feet, School of Dancing, Dantestr. 1, Wiesbaden
Kosten: 30,- Euro
Anmeldung per Email bis spätestens Freitag, 18.09. an tanja@herz-und-atemraum.de


"Let the heaven be reflected by the earth" - Die Verbindung von Inspiration und Materie im Körper erleben


Sonntag, 04.10.2020, 13-17 Uhr
In Zeiten großen Umbruchs sehnen wir uns nach etwas Beständigem, nach etwas Größerem, was uns Halt und Sinn gibt. Viele Menschen haben in Meditationen, in stillen Momenten oder auch in Momenten mit intensiven Erlebnissen Erfahrungen mit höheren Bewusstseinszuständen bzw. hochschwingenden Energien gemacht. Häufig verpuffen diese Erlebnisse wieder, da wir nicht in der Lage sind, sie zu verarbeiten und in den Alltag zu bringen, obwohl sie eine wichtige Ressource sein können. In diesem Seminar wollen wir mit verschiedenen Techniken höhere Energien erfahren und dabei gleichzeitig unsere Erdung vertiefen, damit beides uns nährend und heilend zur Verfügung stehen kann. 
Etwas Meditationserfahrung und/oder erste Erfahrungen mit energetischer bzw.  spiritueller Praxis sind hilfreich in diesem Seminar. Bei Fragen könnt ihr gerne Kontakt mit mir aufnehmen.
Im Lighthouse, Am Schlosspark 129, Wiesbaden-Biebrich
Kosten: 50,- Euro
Anmeldung per Email bis spätestens Freitag, 03.10. an tanja@herz-und-atemraum.de


One Light Healing Touch®-Seminare


Grundlagen des energetischen Heilens - wie helfe ich mir selbst?


Samstag 07.11.2020, 19:00 – 22:00 Uhr
Dieser Erfahrungsabend bietet einen Einblick in die spirituelle Energiearbeit. Hier erfährst du etwas über den Hintergrund von Energiearbeit als Heilmethode und im täglichen Leben. Welche Rolle spielen Energien in unserem Körper, in unserem Denken und Fühlen sowie im Austausch mit unseren Mitmenschen und der Umwelt? Im Vordergrund stehen praktische Übungen mit Energiearbeit. Mit Hilfe von einigen einfachen Anleitungen, die man auch für die eigene Praxis zuhause verwenden kann, werden wir Energiefluss und dessen heilsame Verwendung ausprobieren und erfahren.
In der Fiddle-and-Feet, School of Dancing
Beitrag: 30,-
Anmeldungen per Email bis spätestens 05.11.2020 an tanja@herz-und-atemraum.de


Heilende Hände - Basis-Seminar energetisches Heilen


Samstag/Sonntag 16.-17.01.2021, 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Mittagspause
Das 2-tägige Basisseminar Heilende Hände bietet einen Einstieg in die spirituelle Energiearbeit. Hier erfährst du mehr  über den Hintergrund von Energiearbeit als Heilmethode und im täglichen Leben. Welche Rolle spielen Energien in unserem Körper, in unserem Denken und Fühlen sowie im Austausch mit unseren Mitmenschen und der Umwelt? Warum macht es Sinn darüber Bescheid zu wissen  und wie kann man dieses Wissen im Alltag anwenden?

Das Seminar  für alle geeignet, die einen Einblick in die Energiearbeit bekommen und einfache Techniken für den Alltagsgebrauch mitnehmen möchten.

Am ersten Tag werden wir uns vor allem Techniken der Selbstpflege und –heilung widmen.
Am zweiten Tag werden wir Heiltechniken für die Partner- bzw. Klientenarbeit kennenlernen.

Bitte mitbringen: Decke, Kissen und Pausen-Snack.
In der Fiddle-and-Feet, School of Dancing

Beide Tage sind auch einzeln buchbar, wobei  Tag 1 (oder ein bereits absolviertes Heilende Hände-Seminar)  Voraussetzung für Tag 2 ist.
Beitrag: 200,- für beide Tage
Bei Buchung einzelner Tage: 110,- pro Tag

Anmeldungen per Email bis spätestens Mittwoch 14.01.2020 an tanja@herz-und-atemraum.de

Wer eine Benachrichtigung wünscht, sobald weitere Kurstermine feststehen, kann sich gerne an mich wenden.